Nutzerhinweis: Im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung möchten wir Sie auf unsere über alle Internet-Angebote des Sport-Club Charlottenburg e. V. hinweg geltende Datenschutzerklärung sowie unser Impressum aufmerksam machen.

Challengers-Junioren beim All-Star Game

Die Challengers stellen auch dieses Jahr wieder Spieler für das anstehende All-Star Game im Juniorenbereich.

Durch den Verband (BSVBB) nominiert wurden dieses Jahr:

  • Alex deAtley
  • Yuri Faure-Hanssen
  • Nathan McConvey
  • Philipp Kuttner
  • Leonard Zimmer

Aufgrund ihrer Leistung nominiert, aber wegen Studien im Ausland werden Hugo Förster-Baldenius und Justus Rising nicht am All-Star Game der Junioren teilnehmen können.

Wir sind stolz auf unseren Nachwuchs und freuen uns darauf, dass sie uns am 27.08. würdig vertreten werden. Da Spiel beginnt um 12 Uhr und findet im Ballpark der Berlin Flamingos (Märkisches Viertel) statt.

Kindern gefällt Baseball bei jedem Wetter

Gruppenfoto seitKurz vor Beginn der Berliner Sommerferien veranstalteten die Berlin Challengers ihren diesjährigen Tag der offenen Tür für alle Kinder im Alter zwischen 8 und 15 Jahren.

Und der Tag wurde ein kleiner Festtag für die Kinder aus dem Bezirk, der Stadt und sogar aus anderen Bundesländern. Denn es kamen neben Berliner Vereinsspieler nicht nur Kinder, die die Saison über an einer Baseball-AG teilgenommen haben oder über Aushänge an Schulen auf die Veranstaltung aufmerksam geworden sind, sondern es nahmen sogar Nachwuchsspieler aus Leipzig und Erfurt den weiten Weg zum SCC auf sich.

Weiterlesen

1. Herren beenden Saison mit Doppelsieg im Derby

MattAtBat

Heute empfingen die 1. Herren den Lokalrivalen Berlin Flamingos. Das erste Spiel warf Percy Marks gewohnt stark. Nach zwei Innings stand es noch 0:0. Im dritten Inning gelang den Flamingos der erste Punkt des Spieles, den die Challengers im vierten Inning durch Tarik Jerichow konterten. Im sechsten erlief Alex deAtley das 2:1 für den SCC, aber die Flamingos übernahmen mit zwei Runs sofort wieder die Führung.

Weiterlesen

Schüler verlieren letztes Saisonspiel

Gegen die Roadrunners warfen die Dragons-Challengers-Schüler drei Pitcher ins Rennen. Ole Voß war der Starter, Ralf Mäser feierte seine Rückkehr ins Team mit dem zweiten und dem dritten Inning und Jamie Wodarczyk warf das letzte Inning. Während die Defense in Ralf Mäsers Innings am stärksten war, schwiegen die Schläger der Spielgemeinschaft in diesen Innings. Im ersten Inning konnten Jocelyn Sander und Amelie Neuendorff (beide mittels Single) punkten, im vierten Inning brachten Lukas Kuttner, Paul Strehlow, Annelie Spogat, Jocelyn Sander und Ralf Mäser die volle Punktausbeute. Endstand 7:15

4. Inning raubt den Landesligisten das Heimrecht

Could not load widget with the id 138.

An diesem Samstag fand das letzte Ligaspiel der 2. Herrenmannschaft statt. Es ging gegen den Lokalrivalen Berlin Sliders. Sowohl die Sliders als auch die Challengers standen bereits vor Beginn der Partie als Finalisten für das Landesligafinale fest. Ein Sieg mit mehr als 4 Punkten hätte den Sliders ausgereicht um noch auf den ersten Tabellenplatz vorzurücken. Und dieser Sieg gelang unserem Erzrivalen unerwartet deutlich.

Weiterlesen

Finalwochenende der Challengers

Die Landesligisten spielen Sonntag um 13:00 Uhr gegen die Sliders im ersten Finalspiel der Best-of-Three-Serie.

Die Damen spielen ebenfalls am Sonntag um 10:00 Uhr bei den Magedeburg Poor Pigs ihr Halbfinale gegen die Bremen Dockers, danach hoffentlich im Finale gegen den Gewinner von Hamburg Knights II gegen Hamburg Wildcats, die Spiele der Challengers-Damen können live unter iscorecast.com : 19C36C043C verfolgt werden.

Du willst die Challengers mit einer Spende unterstützen? Dann findest hier unser Spendenkonto:
Inhaber: SCC Berlin e.V. Abt. Baseball / Softball | IBAN: DE56 1203 0000 1020 1140 78 | Institut: DKB