Nutzerhinweis: Im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung möchten wir Sie auf unsere über alle Internet-Angebote des Sport-Club Charlottenburg e. V. hinweg geltende Datenschutzerklärung sowie unser Impressum aufmerksam machen.

Unterstützt das Softball-Nachwuchsteam der Berlin Challengers!

Beitragsseiten

Aufruf zur Spendenaktion!

Unser Softball-Nachwuchs wird am 20.10./ 21.10.2018 in Spielgemeinschaft mit den Hamburg Knights erstmals in der Vereinsgeschichte der Challengers bei der Deutschen Softball-Meisterschaft (DM) der unter 16-Jährigen in Karlsruhe antreten.
An dieser DM nehmen sieben Teams teil, wobei wir mit unserer Spielgemeinschaft am Samstag und Sonntagmorgen vier Spiele bestreiten werden, unter anderem gegen die als stark einzuschätzenden Teams der Freising Grizzlies (dem Vorjahressieger), der Mannheim Tornados und der München-Haar Disciples. Ab Sonntagmittag werden dann die Spiele um Platz 7, 5, 3 und das Finale ausgespielt.

Damit haben wir unser Saisonziel – Aufbau eines Softball-Nachwuchsteams – erreicht! Um unsere Nachwuchsarbeit fortführen zu können, benötigen wir finanzielle Unterstützung.

Ihr könnt unsere Nachwuchsarbeit dadurch unterstützen, indem ihr für jeden von unserer Spielgemeinschaft während der Deutschen Meisterschaft erzielten Run (Punkt) einen bestimmten Geldbetrag spendet. Der Geldbetrag für jeden Run ist vor der Meisterschaft von euch festzulegen, indem ihr diesen unter Angabe eures Namens bis 20.10.2018, 9 Uhr per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mitteilt.

Während der Meisterschaft halten wir euch über unsere Facebook-Seite über die Spielergebnisse auf dem Laufenden. Nach der Meisterschaft werden wir uns mit euch in Verbindung setzen, um den von euch endgültig gespendeten Betrag und die Bankverbindung mitzuteilen. Außerdem werden wir am Ende der Spendenaktion den Gesamtbetrag der Spenden auf unserer Facebook-Seite veröffentlichen.

Was bis zur Meisterschaft geschah…

  • Die Teilnahme der Challengers an der DM ist möglich, weil wir nach Intensivierung unserer Nachwuchsarbeit seit dem letzten Winter viele viel versprechende Sportlerinnen hinzugewinnen konnten. Alle unsere Softballerinnen haben seitdem mit viel Hingabe hart an ihren Softballskills gearbeitet und unsere vielfältigen Trainingsangebote wahrgenommen. Dazu gehörten:
  • Teilnahme am U19-Auswahltraining des BSVBB
  • Vorbereitungsspiele in Chieti zu Ostern mit anschließendem dreitägigen Trainingslager in Rom mit den Coaches Alessandro Lanni und Alessandro De Luca
  • Sammeln von Spielerfahrung in der BSVBB-Verbandsliga sowie im B- und A-Pool der Nordliga
  • Teilnahme am Finale des A-Pools der Nordliga
  • Unterstützung der Coaches bei den Ferien-Softball-Workshops „Softball-Summer“ im Rahmen des Berliner Ferienpasses
  • U19-Training mit den italienischen Travelcoaches Fabio Borselli und Alessandro Lanni und Pitching-Clinic mit Flavio Arena in den Sommerferien in Berlin
  • zusätzliche Trainingszeiten für das Nachwuchsteam
  • gemeinsames Training mit den Hamburg Knights Anfang Oktober
  • mehrstündiges Trainingswochenende bei den Challengers am 13./ 14.10.2018

Was planen wir für die Zukunft?

  • Teilnahme an der U16-DM 2018 in Kooperation mit den Hamburg Knights
  • ab dem 04.11.2018: Angebot zusätzlicher Trainingszeiten für das Nachwuchsteam unter Headcoach Federico De Luca
  • Aufbau einer Softball-Nachwuchs-Liga in Berlin/ Brandenburg (Schaffung altersgerechter Spielmöglichkeiten)
  • weiterer Ausbau des Nachwuchsbereiches und das Schaffen von Spielmöglichkeiten in den Altersgruppen U12, U 16 und U 19
  • enge Zusammenarbeit mit der italienischen Base- und Softballvereinigung (FIBS) und Realisierung weiterer Travelcoach-Projekte

Womit könnt ihr uns unterstützen?

finanzielle Unterstützung für

  • die Anschaffung von Equipment/ Trainingsmaterialien für unseren Nachwuchsbereich
  • Fahrt- und Übernachtungskosten zur U16-Deutschem Meisterschaft im Oktober 2018
  • die weiterhin enge Zusammenarbeit mit der FIBS (Übernahme der Flug- und Unterkunftskosten) und Realisierung weiterer Travelcoach-Projekte
  • Teilnahme an auswärtigen Trainingslagern
  • Organisation von Workshops in Berlin
  • Teilnahme an Turnieren

Freundschaftsspiele für U19-Bereich anbieten

  • Bieten von Spielerfahrung für die Nachwuchssportlerinnen

Freunden/ Bekannten von unserer Nachwuchsarbeit erzählen

  • Bekanntheitsgrad von Softball erhöhen
  • Interesse bei Mädels für Softball erwecken und dafür, unser Team zu verstärken

 

Wir danken allen Spielern, Eltern, Fans und sonstigen Unterstützern!

Tags: Damen, Softball, Softball Nachwuchs