Nutzerhinweis: Im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung möchten wir Sie auf unsere über alle Internet-Angebote des Sport-Club Charlottenburg e. V. hinweg geltende Datenschutzerklärung sowie unser Impressum aufmerksam machen.

Saisonvorbereitung der Damen in Italien, die Sommersaison beginnt jetzt auch im Training

Die Challengers-Damen verbrachten nunmehr im dritten Jahr in Folge die Saisonvorbereitung in Italien. Samstag und Sonntag wurden insgesamt drei Spiele gegen den Atoms' SoftballClub Chieti gespielt, der in der zweiten italienischen Liga spielt. Die Atoms erwiesen sich wie schon vor zwei Jahren als der erwartet überlegene Gegner, zeigten sich aber auch als hervorragende Gastgeber, in sportlicher wie auch kulinarischer Hinsicht. Zudem konnte der Kontakt zu ihrem Manager Fabio Borselli intensiviert werden, der sich auch für die Ausbildung der italienischen Trainer verantwortlich zeichnet. Anschließend wurden noch drei Tage Trainingslager in Rom eingelegt, wo unter anderem Trainingseinheiten mit Softball-Herren-Nationalspieler und nunmehr auch –trainer Alessandro Lanni und dem zweifachen Europapokalsieger Alessandro de Luca mit verschiedenen athletischen sowie defensiven und offensiven Inhalten auf dem Programm standen, die nicht nur die vielen mitgereisten Anfänger beeindruckten sondern auch den erfahrenen Spielerinnen wie auch den Trainern reichlich neue Ansätze und Übungen bescherten.

Vielen Dank an die Atoms und Fabio, Alessandro und Alessandro ... und natürlich Fede und Melli für die Organisation.

Team Adriano

hier gibt es noch mehr Fotos: https://www.facebook.com/media/set/…

https://www.facebook.com/Atoms-SoftballClub-Chieti-8528375…/

 

Da inzwischen der Sommer auch (fast) in Berlin eingekehrt ist, ist ab nächster Woche für alle Teams wieder Training auf dem Platz, am kommenden Wochenende steigen die Herren am Samstag und am Sonntag die Damen und die Schüler in die Saison ein.