Nutzerhinweis: Im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung möchten wir Sie auf unsere über alle Internet-Angebote des Sport-Club Charlottenburg e. V. hinweg geltende Datenschutzerklärung sowie unser Impressum aufmerksam machen.

Coaches-Clinic im Juli: Italienische Travelcoaches zu Gast in Berlin und bei den Challengers

Der BSVBB bietet in Zusammenarbeit mit den Berlin Challengers Softballbegeisterten aller Altersklassen und Softballligen Trainingseinheiten für Spieler/innen und Trainer mit den beiden italienischen Travel-Coaches Fabio Borselli und Alessandro Lanni an. Mit Fabio und Alessandro konnten zwei sehr erfahrene Coaches für die 3. Woche der Sommerferien (24.7. - 28.7.) gewonnen werden, die das Training schwerpunktmäßig auf das Pitching (Fabio) und Catching (Alessandro) ausgerichtet haben. Um unsere Vereinstrainer in ihrer Arbeit mit unerfahrenen, aber auch fortgeschrittenen Pitchern und Catchern zu unterstützen, werden sich Fabio und Alessandro neben der Arbeit mit den Spielern darauf konzentrieren, den teilnehmenden Coaches wertvolle Tipps und Übungen für das Vereinstraining an die Hand zu geben. Auf diese Weise sollen unsere Coaches in die Lage versetzt werden, das von den Pitchern und Catchern Erlernte im Vereinstraining zu festigen und deren Pitching- bzw. Catching-Skills weiterzuentwickeln.

Weiterlesen

Damen unterliegen überraschend, Herren siegen zum zweiten Mal in Folge

Vergangenes Wochenende waren mehrere Challengers-Teams in Berlin und Hamburg im Einsatz: Der Samstag begann in Spandau, wo die Schüler-Spielergemeinschaft aus Challengers und Dragons gegen die Berlin Roadrunners begannen, ehe am frühen Nachmittag die Softball-Damen in Hamburg im A-Pool gegen die Knights antraten. Den Samstag beendeten die Herren mit dem zweiten Duell gegen die Wizards 2 binnen sechs Tagen vor heimischer Kulisse. Am Sonntag trat das Softball-Perspektivteam in Neukölln gegen die Ravens zu einem Doubleheader im Nordliga B-Pool an.

Weiterlesen

For Girls Only: Softball-Workshop im Super-Ferien-Pass - Jeden Dienstag in den Sommerferien

SOFTBALL ist mehr als "die kleine Schwester von BASEBALL"!

Die Regeln sind einfach: Der Spieler/ die Spielerin schlägt, fängt und wirft den Ball und läuft um die "Bases", um einen Punkt ("Run") zu erzielen. Die Regeln bauen auf dem aus der Schule bekannten "Brennball" auf, sind also schnell zu lernen.

Spaß, viel Bewegung an der frischen Luft und neue Freunde erwarten dich in diesem abwechslungsreichen Workshop.

Während der Sommerferien findet jeden Dienstag ein Softball-Workshop für Super-Ferien-Pass-Inhaberinnen zwischen 12 und 16 Jahren statt.

Ab 14:30 Uhr lernt ihr alle Basics rund um Softball von unseren Coaches und erfahrenen Spielerinnen.
Die erste Runde der Verlosungen ist bereits geschlossen. Anmeldeschluss für Verlosungen 2 & 3 sind am 9.7. und 23.7. um Mitternacht. Pro Workshop können 5-10 Spielerinnen teilnehmen. Also schnellstmöglich für die Verlosungen anmelden: Link.
Was ihr mitbringen solltet: Sportkleidung, eine Trinkflasche, Sportschuhe, Sonnencreme. Alles andere haben wir da.
Sollte euch das Ballfieber gepackt haben, besteht im Anschluss an den Workshop die Möglichkeit am regulären Softball-Teamtraining teilzunehmen.

Alle Termine in den Sommerferien:

Über die Challengers

Die Challengers bieten in Berlin für alle Altersklassen Baseball und Softball an. Baseball/Softball ist nicht nur ein Nationalsport in den USA, sondern erfreut sich auch weltweit großer Beliebtheit. Die Regeln bauen auf dem aus der Schule bekannten "Brennball" auf. Ein/e SpielerIn schlägt, fängt und wirft den Ball und läuft um die "Bases", um einen Punkt ("Run") zu erzielen. Beim Baseball/ Softball findest du Teamwork, Toleranz, Kondition, Koordination, Kommunikation, Konzentration, Reaktion, Selbstbewusstsein und Selbständigkeit in einem attraktiven Mannschaftssport mit viel Spaß an der frischen Luft.

Damen-Perspektivteam schlägt sich wacker, Herren siegen in Zehlendorf, Schüler unterliegen

Dieses Wochenende waren vier Teams der Challengers im Einsatz: Am Samstag empfing die zweite Mannschaft der Softball-Damen Gäste aus Hamburg im Nordliga B-Pool. Am Sonntag spielten die Herren gegen die zweite Mannschaft der Berlin Wizards in Zehlendorf, die Schüler-SG gegen die Roadrunners und die Sliders/Challengers-SG in der Kinderliga gegen die Flamingos. Das Jugendspiel zwischen Challengers/Dragons und Braves musste aufgrund eines unbespielbaren Platzes abgesagt werden.

Weiterlesen

Tee-Baller weiter auf Erfolgskurs, Schüler und Jugend verlieren

Am Samstag, d. 16.6. eröffneten unsere Kinder in Spielgemeinschaft mit den Berlin Sliders das Wochenende bei den Berlin Flamingos und konnten erneut gewinnen. Das Spiel endete 19:10 und unsere Kinder haben die Tabellenführung gefestigt. Nahezu zeitgleich spielten die Schüler in Spielgemeinschaft mit den Berlin Dragons gegen die Berlin Sluggers. Das Endergebnis von 3:15 spiegelt nicht die Steigerung wieder, die unsere Schüler gezeigt haben. Zwar konnten die Favoriten aus Südberlin jedes Inning fünf Runs erzielen, es fehlte aber jedes Mal nur das dritte Aus, um dies zu verhindern. Offensiv kamen gleich hintereinander die ersten vier Hitter mit einem Basehit auf Base und die Bases konnten mehrmals geladen werden, Punkte gelangen jedoch nur Nando und Nassim im ersten und Korbinian im dritten Inning.

Anschließend konnte nahezu der gesamte Softballnachwuchs von einer vierstündigen Trainingseinheit mit Travelcoach Liz Lucas profitieren, die für den gesamten Nachwuchs des BSVBB frei war. Nach einer Defensivrunde mit Infield und Outfield gab es etwas Hitting und Pitching/Catching.

Am Sonntag spielte die Jugend-SG mit den Berlin Dragons noch ebenfalls bei den Berlin Flamingos. Diesmal konnten die Gastgeber das Ergebnis vom Kinderspiel fast umkehren und gewannen mit 12:19.

Herren gehen unter, Damen sourverän, Schüler unterliegen knapp

Vergangenes Wochenende traten drei Teams der Challengers an. Am Samstag Mittag waren die Schüler-SG mit den Dragons bei den Flamingos zu Gast. Die Damen reißten für einen Verbandsliga-Doubleheader nach Potsdam und am Nachmittag empfingen die Herren die zweite Mannschaft der Berlin Braves auf dem heimischen Platzen. Diese Wochenende konnten die Erwachsenenteams jedoch beide die Füße hochlegen. Lediglich Kinder, Schüler und Jugend waren im Einsatz.

Weiterlesen