Nutzerhinweis: Im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung möchten wir Sie auf unsere über alle Internet-Angebote des Sport-Club Charlottenburg e. V. hinweg geltende Datenschutzerklärung sowie unser Impressum aufmerksam machen.

 

Baseball & Softball im SCC Berlin

Liebe Mitglieder, liebe Interessierte, liebe Fans,

herzlich Willkommen bei der Abteilung für Baseball & Softball des SCC Berlin. Wir sind eine bunt zusammengewürfelte Truppe, die eine Begeisterung für das Werfen, Fangen und Schlagen von Bällen teilen. Jeder mit Interesse - sei es gestandene Veteranen, Freizeitsportler oder begeisterte Sesseltrainer - ist bei uns willkommen und jederzeit eingeladen unser Training zu besuchen und sich von diesem Sport begeistern zu lassen.
Hier auf der Website findest Du Informationen rund um die Challengers, Baseball & Softball als Sport sowie wichtige Termine und Neuigkeiten von unseren Teams. Sind noch Fragen offen? Nimm einfach Kontakt mit uns auf.

Mit sportlichen Grüßen
Deine Berlin Challengers

Baseball & Softball im SCC Berlin

Liebe Mitglieder, liebe Interessierte, liebe Fans,

herzlich Willkommen bei der Abteilung für Baseball & Softball des SCC Berlin. Jeder mit Interesse - sei es gestandene Veteranen, Freizeitsportler oder begeisterte Sesseltrainer - ist bei uns willkommen und jederzeit eingeladen, unser Training zu besuchen und sich von diesem Sport begeistern zu lassen.
Hier auf der Website findest Du Informationen rund um die Challengers, Baseball & Softball als Sport sowie wichtige Termine und Neuigkeiten von unseren Teams. Sind noch Fragen offen? Nimm einfach Kontakt mit uns auf.

Mit sportlichen Grüßen
Deine Berlin Challengers

Challengers in Neukölln: Damen überzeugen, Herren nicht.

Die Challengers-Damen und -Herren spielten am Samstag nacheinander am Kölner Damm gegen die NSF Ravens und NSF Roosters. Die Damen kehrten deutlich stärker und fokussierter aus der Sommerpause zurück als die Herren.


Die Damen legten gleich mit einem 5-Run-Inning los, verloren kurz den Fokus, fanden ihn aber schnell wieder und hatten insgesamt achtzehn Basehits. Roxana Neuber setzte die offensiven Highlights und schlug 4 von 5, darunter ein Triple bei Bases Loaded. Als Pitcherin gab sie selbst nur drei Basehits ab und die SCC-Damen ließen einen Run zu. Nach einem Endspurt im sechsten Inning mit acht Runs für den SCC endete das Spiel mit 17:1.
Am gegenüberliegenden Ende des Platzes gingen wenig später die Herren an den Start. An die guten Ergebnisse vor der Sommerpause anknüpfen, das wurde schnell klar, war nicht drin. Die Herren fanden nie richtig ins Spiel. Nach drei schnellen Aus gerieten sie zügig mit 0:4 in Rückstand. Back-to-Back-Doubles von Jan Mücke und Welinton Torres-Peralta brachten den ersten Punkt für die Challengers herein, aber die Roosters legten kontinuierlich vor. Defensiv leistete man sich zuviele Fehler,. Offensiv versagte man am Schlag und nutze die wenigen Chancen die sich boten für Teils haarsträubende Baserunning-Fehler. Reliever Manuel Meeuwsen brachte für ein Inning etwas Ruhe in die Verteidigung, nachdem er Jan Both abgelöst hatte, aber letztendlich endete die Partie nach 5 Innings mit 3:13 für die Roosters. Den Challengers gelangen am Schlag mehr Hits als den Roosters (SCC: 5, BER: 4). Durch 5 Errors, insgesamt 12 Walks und 2 Hit-by-Pitches machte man es dem Gegner dennoch nicht allzu schwer.


Mit dem Sieg bauten die Damen ihre Führung in der Verbandsliga aus und müssen am 1.9. ein Spiel gegen die Bravettes gewinnen, um im Finale Heimrecht zu haben. Zuvor empfangen sie nächsten Samstag ab 13:00 Uhr die HSV-Hanseatics / HSV-Wildcats und spielen dabei um den zweiten Platz in der Verbandsliga Nord.
Die Herren verspielten mehr oder weniger ihre Chance auf eine Finalteilnahme und stehen jetzt mit 5:5 auf dem vierten Tabellenplatz. Mit dem Abstieg hat man allerdings, wider Erwarten, dieses Jahr nichts mehr zu tun. Nächsten Samstag fahren sie ins ferne Mahlow zu den Mahlow Eagles.
Die Kinder (Sonntag), Schüler und Jugend (beide Samstag) greifen nächste Woche auch wieder ins Spielgeschehen ein.

Newsticker